Reisen‎ > ‎Australien 2009‎ > ‎

29.12.2009 - 30.12.2009 - Melbourne - Adelaide

veröffentlicht um 04.01.2010, 00:16 von Markus Litz
Zuerst haben wir den ganzen Tag Kilometer gerissen da wir die Tage zuvor ja bei jeder Milchkanne angehalten haben um uns die Natur anzusehen ;) Das ist aber auch halb so wild, denn wir kommen durch die beiden Großstädte Melbourne und Adelaide. Da wir gerade etwas großstadtscheu sind nutzen wir die Gelegenheit nur für Internet, Cafe und billigen Sprit. Da wir eine Bundesgrenze überschreiten müssen wir leider unseren ganzen Vorrat an Obst und Gemüse wegwerfen, und das wo wir doch am Vortag erst einkaufen waren - damn! Außerdem müssen wir die Uhr 30 Minuten weiter drehen, was irgendwie ziemlich seltsam ist und uns die ganze umrechnerei noch schwerer macht.
Am Tag darauf erreichen wir so langsam das Outback. Viel zu berichten gibt es nicht, denn die wahnsinnigen Temperaturen von 40 Grad sind so plötzlich einfach etwas zu heftig und wir verwandeln und heute mal in kleine Koalas, die den Tag früh beenden, Schatten suchen und uns möglichst wenig bewegen. Wir beschließen in Kimba zu bleiben, das zufällig zu den heissesten Regionen Australiens gehört.





Comments